Origineller und indivdueller Schmuck von www.pearlfactory.de


Freitag, 12. Juni 2015

Venezianische Geheimnisse...

Schon als Kind war ich fasziniert von venezianischen Masken. Vor allem, nachdem ich auch noch gelesen hatte, welchem Zweck einige von ihnen dienten (Pestmasken).

Vor einiger Zeit bekam ich im Hobbyladen meines Vertrauens ein Set Masken aus Pappmachee und habe nun lange überlegt was ich damit mache, und vor allem WIE.
Es ist gar nicht so einfach die Idee auf einen Masken-Rohling umzusetzen, da man ja ständig auf die Wölbungen unhd Abmessungen achten muss.

Außerdem habe ich endlich das perlen im Kreuzstichverfahren gelernt. Es imitiert prima eine Peyotearbeit, da ich anscheinend zu blöd bin, um ein Peyotemuster weiter als 3 Reihen zu lesen.

"Fantasy" - Handycase, Hardcase, Bead Embroidery

"Sakura" - Collier in Bead Embroidery und Crossstitch (Kreuzstich)

"Shadow" - venezianische Maske in Bead Embroidery


"Berry" - Hematit mit Wirewrapping